Krisen meistern mit "Positivity":
Die Macht der guten Gefühle


Hallo Leute,

hier bin ich wieder – und zwar voll online!

Angeregt durch die Corona-Krise habe ich mich in die Möglichkeiten des Internet für die Arbeit von Mensch zu Mensch eingearbeitet. Ich war zunächst sehr skeptisch, doch jetzt bin ich begeistert, wie gut man sich über diesen Kanal austauschen kann.

Und: Das Ganze ist trotz Corona sicher und es entsteht kein Aufwand für Fahrten oder Reisen mit entsprechenden Zeiten und Kosten. Falls Ihr auch skeptisch sein solltet: Die Sache ist ganz einfach. Am Ende dieser Seite erkläre ich kurz, was Ihr dafür braucht. Außerdem habe ich mir zum Start in die Online-Welt, die auch für mich Neuland ist, einige Angebote ausgedacht zum Reinschnuppern.

Im Folgenden beschreibe ich, wie sich das Alles aufbaut. 

Technik-Hinweise findet Ihr am Ende der Seite (ganz unten).

Liebe Grüße
Andreas

1) Online-Vortrag
(kostenfrei)

jeden ersten Freitag im Monat,

18:00 bis ca. 19:30 Uhr.

Mit 3 kurzen Übungen.

Mehr Infos siehe weiter unten.

2) Online-Livemeditation
(kostenfrei)  

an jedem zweiten, dritten und vierten Freitag im Monat, je 30 Minuten.

18:00 bis 18:30 Uhr

Mehr Infos siehe weiter unten.

3) Online-Training
"Die Formel für ein erfülltes Leben"

7 Module à 60 Minuten im Einzelsetting über Zoom. Regulärer Preis 700 €, bei Beginn des Trainings bis spätestens Ende März 2021 gilt der Pionierpreis von 450 €.

Mehr Infos siehe weiter unten.

4) Online-Beratung

Als Angebot während der Corona-Pandemie biete ich Coaching und Beratung zu Sonderkonditionen an, unter dem Motto: "Die Krise meistern".

Dieses Angebot könnt Ihr auch für ein individuelles Meditationstraining nutzen.

Mehr Infos siehe weiter unten.

Online-Vortrag

bzw.

Online
Live-Meditation

Die Macht der guten Gefühle
Krisen meistern mit "Positivity"


Vortrag oder Meditation,
jeden Freitag, 18:00 Uhr, online
kostenfrei


Keine Angst: Es ist völlig normal, wenn Sie in Zeiten wie diesen auch negative und schwierige Emotionen haben. Es ist sogar zu allen Zeiten normal, wenn Sie als Mensch negative und schwierige Emotionen haben. Das ist menschlich! Das gehört zum Leben. Das hat sogar einen Sinn.


Die moderne Wissenschaft der Emotionen hat gezeigt, dass auch resiliente Menschen, also solche, die Krisen gut überstehen, ebenso negative Gefühle kennen, wie alle anderen auch. Resiliente, sprich widerstandsfähige Menschen sind keine Roboter. Bei ihnen gehen die negativen Gefühle jedoch Hand in Hand mit einer positiven Grundeinstellung ("Positivity"). "Sie verleugnen das Negative nicht, aber sie suhlen sich auch nicht darin." (Barbara Fredrickson, University of North Carolina).

Die gute Nachricht lautet nun: Zwar kann niemand seine Gefühle auf Knopfdruck kontrollieren, doch es ist möglich positive Emotionen durch regelmäßige Übungen und Meditationen zu trainieren. Das hat die moderne Wissenschaft der Emotionen ebenso gezeigt, wie die Hirnforschung.

Auf diese Weise können wir Kraft, Kreativität und Klugheit entwickeln, um unser Leben besser und erfüllter zu machen: Mit der "Macht der guten Gefühle" (Barbara Fredrickson) lernen wir, schlechte Gedanken in gute zu verwandeln und Schwierigkeiten mit einem klugen Herzen zu meistern.

Dank guter Gedanken und guter Gefühle können wir dann zum Beispiel Stress abbauen und unsere sozialen Beziehungen ebenso verbessern wie unsere körperliche Gesundheit und unsere seelische Widerstandskraft ("Resilienz").

Die Macht der guten Gefühle hilft zudem, "Selbstmitgefühl" (Kristin Neff, University of Texas) zu entwickeln, ein kraftvoller Weg, um mit schwierigen Emotionen heilsam und konstruktiv umgehen zu können.

All das ermöglicht es uns, nicht nur Krisen zu meistern, sondern unser Leben sogar in eine Aufwärtsspirale zu bringen!

Und schließlich fühlt es sich schlicht und einfach auch gut an, öfter gute Gefühle zu haben. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Meditation ein besonders effektiver Weg ist, diese Macht der guten Gefühle zu erschließen. Ein paar Minuten am Tag reichen hier schon aus, um einen großen Unterschied zu machen! Diese können Sie mit etwas Übung sogar in den Alltag integrieren.


Live-Vortrag oder Live-Meditation 

Jeden Freitag um 18:00 Uhr leite ich daher passende Meditationen live und kostenfrei an, online über Zoom (Ende ca. 18:30 Uhr).

An jedem ersten Freitag im Monat baue ich solche Meditationen in einen Vortrag ein zum Thema "Die Macht der guten Gefühle", ebenfalls live und kostenfrei, online über Zoom, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Da Meditation ihre Wirkung nur durch Regelmäßigkeit und Wiederholung entfaltet, lasse ich dieses Programm bis Ende März 2021 laufen. Sie können so oft kostenfrei teilnehmen, wie Sie möchten, nur eine Anmeldung bei mir ist jeweils erforderlich (siehe unten).

Sie möchten die Macht der guten Gefühle kennenlernen?
Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr

Dr. Andreas Lohr


Mehr Infos zum Thema "Meditation": (HIER klicken)

Mehr Infos zur "Macht der guten Gefühle" ("Positivity"): (HIER klicken)


Teilnahme kostenfrei, aber: Anmeldung erforderlich!!

Anmeldung und Technik-Hinweisen am Ende der Seite (ganz unten)


Online-Training:
"Die Formel"


Wie kann ich Sinn finden? Wie kann mein Leben gelingen? Was braucht es für ein echtes, authentisches Leben? Wie kann ich werden, wer ich bin? Welche Rolle spielt dabei meine Intuition und wie kann ich diese stärken?

Zu diesen Fragen habe ich auf Basis der Positiven Psychologie (PP) und der Authentizitätsforschung von Stephen Joseph meine "Formel für ein erfülltes Leben" entwickelt. Sie hat 4 Ebenen:

1) Positivity
2) Sinn und Werte
3) Gewahrsein
4) Dem Herzen folgen

Einen Text über die Philosophie und die Ziele zu dieser Formel findet Ihr auf meiner Homepage (HIER) oder in einem separaten PDF, das ich auf Wunsch gerne zusende. Im Online-Training "Die Formel" vermittle ich diese 4 Ebenen in 7 Modulen à eine Stunde:

M1) Die Macht der guten Gefühle
M2) Charakterstärken, Sinn und Werte
M3)
Das glückliche Gehirn
M4) Selbstmitgefühl
M5) Dem Herzen folgen
M6) Das kluge Herz
M7)
Werde, wer du bist!

Das Training ist für das Einzelsetting konzipiert, also nicht in einer Gruppe. Ich kann es aber auch in 2er Gruppen durchführen (s. u.). Zu jedem Modul gebe ich einen Input mit einer Präsentation, die ich dann auch als Handout zur Verfügung stelle. Dabei tauschen wir uns unter vier Augen aus, wie Ihr die Themen und Gedanken für Euer Leben nutzen könnt.

Parallel gibt es eine Einführung in verschiedene Formen von Meditation, aus denen Ihr Euch Euren eigene Weg selbst entwickeln könnt. Das Training wird ergänzt durch einfache Übungen aus der PP.

Zwischen den Terminen wäre es ganz toll, wenn Ihr pro Woche 50 bis 70 Minuten für die Übungen bzw. Meditationen einräumen könntet, verteilt auf mindestens drei Tage, also etwa 4 Tage à 15 Minuten oder 6 Tage à 10 Minuten üben. Ich bin zuversichtlich, dass die Themen Euch sehr gut für diese Hausaufgaben motivieren werden.

Für den Kurs braucht Ihr keine Vorkenntnisse, auch nicht in Meditation, und schon gar nicht in irgendwelchen strengen Meditationstechniken in komplizierter Sitzposition. Basierend auf zahlreichen Studien und den Erkenntnissen der PP verstehe ich Meditation eher als spielerische "Turnübungen" für Herz und Geist. Wichtig ist dabei nur, dass man sie einigermaßen regelmäßig übt, auch wenn es nur kurz ist, etwa für ein paar Minuten am Tag, die man mit der Zeit auch mühelos in den Alltag einbauen kann. Das Ganze soll leicht gehen und auch Spaß machen.

Die 7 Module werden im wöchentlichen Abstand durchgeführt. Wem dieser Zeitplan zu straff sein sollte, der kann ihn gerne auch etwas strecken.

Der reguläre Preis für das Training ist 700 € inklusive Übungs-CDs. Eine Ermäßigung für Paare, Schüler, Studenten, Rentner oder Geringverdiener ist möglich.  

Das Training kann auf Wunsch auch in einer 2er Gruppe durchgeführt werden. Dann benötigt ein Modul jedoch eineinhalb Stunden, da ich mit jedem Teilnehmer auch individuell arbeiten möchte. Der Preis pro Person liegt dann regulär bei 450 €.

Da die Arbeit über den Online-Kanal auch für mich ein Novum ist, biete ich das Programm den Pionieren unter Euch auch im Einzelsetting zum Sondertarif von 450 € an und zwar dann, wenn wir spätestens bis Ende März 2021 mit dem Training starten.

Krisen meistern

Online-Coaching und Beratung

Als Aktion während der Corona-Pandemie biete ich Coaching und Beratung an zum Thema: "Die Krise meistern mit Positiver Psychologie und Meditation" zu Sonderkonditionen. Hierzu bieten sich folgende Themen an:

1) First Aid Kit (Erste Hilfe Kasten)
2) Gedanken und Gefühle heilen (Resilienz)
3)
Schätze heben
4) Sinn finden
5) Meditieren lernen 

Mehr Infos findet Ihr auf meiner HIER

Das Besondere: Ich biete eine Abrechnung im 10-Minuten-Takt an. Ihr müsst also nicht eine ganze Stunde buchen, sondern könnt Euch auch mit kurzen Anliegen an mich wenden. Dabei kosten 10 Minuten 12 €. Falls also das Gespräch z. B. eine Stunde dauern würde, kämen wir auf 72 € statt meines regulären Satzes von 100 € pro Stunde.

Dieses Angebot könnt Ihr gerne auch für individuelle Meditationstrainings nutzen, falls bei Euch Fragen oder Unsicherheiten beim Durchführen von Meditationen auftauchen sollten!

Technik-Hinweise


Die Teilnahme mit dem PC geht ganz einfach über den Internet-Browser. Ihr bekommt dafür einen Link von mir, auf den Ihr klicken müsst. Lediglich bei der erstmaligen Nutzung von Zoom wird dafür ein kleines Programm auf Euren PC geladen, was sehr schnell geht. Beim zweiten Mal geht es dann noch schneller.

Für die Teilnahme am Handy (Smartphone) benötigt Ihr die Zoom-App, die ebenfalls sehr schnell installiert ist. Dort gebt Ihr dann nur die 11-stellige Meeting-ID ein, die Ihr von mir vorab bekommt – und los gehts.

Wer Schwierigkeiten haben sollte, den unterstütze ich gerne persönlich beim ersten Einloggen.


Anmeldung und Kontakt

Andreas Lohr Mail: al@pp-drlohr.de
Fon: +49 (0) 8192 / 99 59 122
Mobil: +49 (0) 173 / 94 23 781

Seestraße 6
86938 Schondorf